Kommunalwahlergebnisse Leipziger Land WK 09

Kommunalwahlergebnisse Leipziger Land (WK 09)

 

Wahlberechtigte, Wähler, ungültige und gültige Stimmzettel sowie Stimmenverteilung bei der Wahl am 25. Mai 2014 und am 7. Juni 2009 in der kreisangehörigen Stadt Brandis; Landkreis Leipzig

Vorläufiges Ergebnis - Veränderung gegenüber 2009

 

Merkmal 2014 2009 Veränderung
in %-Punkten
absolut % absolut %
Wahlberechtigte 7 873 x 8 069 x x
  Wähler 3 482 44,2 3 698 45,8 -1,6
    Ungültige Stimmzettel 113 3,2 101 2,7 0,5
    Gültige Stimmzettel 3 369 96,8 3 597 97,3 -0,5
    Gültige Stimmen 9 747 100 10 585 100 x
      davon entfielen auf
      CDU 2 764 28,4 3 132 29,6 -1,2
      DIE LINKE 2 016 20,7 2 140 20,2 0,5
      SPD 2 059 21,1 1 914 18,1 3,0
      NPD 363 3,7 469 4,4 -0,7
      GRÜNE 461 4,7 x x 4,7
      WV 2 084 21,4 2 930 27,7 -6,3

 

Stimmenverteilung ausgewählter Wahlvorschlagsträger bei der Wahl am 25. Mai 2014 in den Gemeinden des Wahlkreises 9; Landkreis Leipzig

Vorläufige Ergebnisse

Gemeinde/Teilgemeinde
Wahlkreis
Stimmenanteil in %
CDU DIE LINKE SPD UWV NPD GRÜNE FDP
Bennewitz 32,5 45,9 10,3 2,9 4,6 3,3 0,6
Borsdorf 44,7 17,5 12,2 15,2 3,9 4,4 2,1
Brandis, Stadt 26,5 21,0 33,2 9,3 4,7 3,7 1,5
Machern 53,6 16,9 11,4 8,1 3,5 4,1 2,3
Wahlkreis 9 38,5 24,5 18,0 9,2 4,2 3,9 1,6

 

Ich war leider nicht nach der Wahl zur Stimmenauszählung. Der Verdacht, daß wie zu Zonenzeiten manipuliert wurde, ist sehr hoch, da auch die Neobolschewisten an den Wahlurnen sitzen und auszählen. Im Kampf gegen Rechts ist natürlich jedes Mittel recht. Auffällig ist die höhere Zahl der ungültigen Stimmen. Es werden dabei NPD-angekreuzte Stimmzettel auf den falschen Haufen gelegt oder mit einem Stift ungültig gemacht, wie schon so oft nachgewiesen. So wurden oft unliebsame Parteien und deren Kandidaten ins Nirwana versenkt, denn die Stimmzettel werden ja später sowieso vernichtet und es kräht kein Hahn mehr danach. Und somit ist der NPD-Kandidat raus aus dem Stadtrat.

Hier zum Vergleich der gesamte Landkreis Leipig:

 

Wahlberechtigte, Wähler, Stimmzettel, Stimmen- und Sitzverteilung bei der Wahl am 25. Mai 2014 im Landkreis Leipzig

Vorläufiges Kreisergebnis

 

Merkmal absolut % Sitze
Wahlberechtigte 218 960 x x
  Wähler 105 230 48,1 x
    Ungültige Stimmzettel 2 679 2,5 x
    Gültige Stimmzettel 102 551 97,5 x
    Gültige Stimmen 294 200 100 92
      davon entfielen auf
      CDU 103 232 35,1 34
      DIE LINKE 56 419 19,2 18
      SPD 47 581 16,2 15
      UWV 44 269 15,0 14
      FDP 14 119 4,8 4
      NPD 11 656 4,0 3
      GRÜNE 8 982 3,1 2
      AfD 7 942 2,7  

Hier alle Ergebnisse:

 

http://www.statistik.sachsen.de/wpr_neu/pkg_s10_nav.prc_nav_karten?p_thema=114417421&p_nav_ebene=1&p_bzid=KT14&p_ebene_ort=SN*14&p_klapp=Wahlergebnisse